FERNWARTUNG

Wählen Sie Ihr Betriebssystem und starten
anschließend die Fernwartung

MySECTOR LOGIN

Anmeldung

Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten zum internen Bereich an

KONTAKT

Kurzkontaktformular Servicebar

Sie haben Fragen? Wir rufen Sie gerne zurück!

sector27 Newsmeldungen

Pressemeldungen
sector27_Quarzhaus

sector27 steigert Umsatz um mehr als 50 Prozent

Erfolgreiche Expansion des IT-Systemhauses im Jubiläumsjahr 2018

Dorsten, 14. Februar 2019 – Der auf IT-Infrastruktur und mobile Lösungen spezialisierte IT-Dienstleister sector27 GmbH steigerte seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2018 um mehr als 50 Prozent auf 10,6 Mio. Euro (2017: 6,9 Mio. Euro). Das Umsatzwachstum führt sector27 unter anderem auf die steigende Nachfrage nach mobilen Lösungen zurück, die eine hohe Datensicherheit bieten: „Arbeitgeber setzen vermehrt auf Home-Office-Modelle und mobiles Arbeiten. In diesem Zuge müssen Sie auch Informationen und Daten auf den mobilen Endgeräten vor unberechtigtem Zugriff abschotten“, sagt Harald Kiy, Geschäftsführer der sector27 GmbH. Die Einführung der DSGVO hat diesen Bedarf noch verstärkt. 

 

Einen weiteren Treiber für das Wachstum sieht Kiy in der Auslagerung des IT-Betriebsmanagments vieler Unternehmen. Kiy: „Mit unseren maßgeschneiderten Managed-Workplace-Services stellen wir sicher, dass jeder Arbeitsplatz in einem Unternehmen – egal ob mobil mit Tablet, Smartphone oder Laptop oder vor Ort am Schreibtisch – mit der passenden Soft- und Hardware ausgestattet und abgesichert ist.“ 

 

Überregionales Wachstum und Erweiterung des Portfolios 

Die Strategie, durch Zukäufe und Partnerschaften zu wachsen, hat sich als erfolgreich erwiesen: Mit der Übernahme des IT-Systemhauses Tintrup Computer GmbH im vergangenen Jahr, baute die sector27 GmbH ihr Leistungsspektrum im Geschäftsbereich IT-Infrastruktur und Cloud mit 20 weiteren Fachkräften aus. Erweiterungen gab es auch im Bereich Mobility: sector27 ist zertifizierter Platinum Partner für die sichere Business App SecurePIM der Virtual Solution AG und hat ihr Cyber-Security-Portfolio um den hochsicheren, mobilen Smartcard-Leser „AirID“ der certagte GmbH erweitert. Im Oktober expandierten die Dorstener zudem mit ihren Services rund um das Management von Mobilgeräten in die ostdeutschen Bundesländer und eröffneten einen weiteren Unternehmensstandort in Leipzig. 

 

20-jähriges Jubiläum 

Seit mehr als 20 Jahren ist sector27 am Markt und hat sich seitdem zu einem deutschlandweit bekannten Spezialisten für mobile Lösungen entwickelt. „Digitale Leidenschaft ist von Beginn an unser Antrieb. Wir erweitern unser Know-how stetig, um unsere Kunden beim Aufbau ihrer IT-Infrastruktur und der Mobilisierung ihrer Arbeitswelt bestmöglich zu unterstützen“, führt sector27-Geschäftsführer Christoph Hundenborn aus. Aktuell beschäftigt das Unternehmen insgesamt über 50 Mitarbeiter an den Standorten Dorsten, Lüdinghausen und Leipzig. 

 

IT und Mobility werden stärker zusammenwachsen 

Die erfolgreiche strategische Ausrichtung wird sector27 auch in diesem Jahr weiterverfolgen: Das Team soll mit weiteren Fachkräften verstärkt und der Bereich Cloud weiter ausgebaut werden. Zudem rückt das Systemhaus seine Managed- Workplace-Services stärker in den Fokus. Dafür werden die Geschäftsbereiche IT und Mobilty noch enger miteinander verzahnt.